top of page

Auberginen auf chinesische Art

2 Auberginen, 1 Zwiebel, 2 EL Sojasauce, 1 TL herber, heller Sherry, 2 TL Speisestärke, Öl, Wasser, Pfeffer, Salz



Die ungeschälten Auberginen waschen und in dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebeln feinhacken. Sojasauce, Sherry und Speisestärke in einer Tasse anrühren.

Wenig Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen, erst die Zwiebeln 5 Min. anrösten, dann die Auberginenscheiben hinzufügen und ebenfalls etwa 5 Min. anrösten. Etwa 1 Tasse Wasser dazugießen und unter gelegentlichem Rühren auf kleiner Flamme etwa 10 Min. fast gar dünsten. Den Herd abschalten. Die mit Mondamin angerührte Sojasauce hinzufügen und unter Rühren weitere 2 Min. auf heißer Platte ziehen lassen. Mit Pfeffer und etwas Salz abschmecken.

Dazu passt Naturreis.


Für 3 Personen.

Besonders bekömmlich, wenn der Mond in den Sternzeichen Löwe, Widder, Schütze ist.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page