Mondmagie

... zur Verjüngung. Als Hexe hast du kein Problem damit, dir ein Zauberelixier herzustellen. Du brauchst nur alle Zutaten, den passenden Spruch und die passende Mondphase.

Hier ein Verjüngungselixier. Es wird bei Neumond angesetzt und beim nächsten Vollmond kannst du es abseihen.

Zutaten: 4 Knoblauchzehen und 100 ml Alkohol.

Zubereitung: Zuerst die Knoblauchzehen blättrig schneiden und in ein sauberes Schraubglas geben.

Schütte den Alkohol darüber und verschließe das Glas. Kurz durchschütteln und in einen Schrank stellen. Bis zum nächsten Vollmond warten.


Bei der Zubereitung solltest du einen selbst kreierten Spruch sprechen, der deine Absicht enthält.

Vorschlag von mir:

"Knoblauch-Kraft ich bitte dich,

Knoblauch-Kraft erhöre mich,

zieh mit dem Mond in den Rum hinein,

damit ich wieder jung kann sein."


Nachdem das Elixier fertig ist, kannst du für eine Kur zur Verjüngung am ersten Tag 3 Tropfen mit Wasser vermengen und einnehmen. Am nächsten Tag fügst du 2 Tropfen der Einnahme hinzu, danach immer 2 Tropfen mehr einnehmen bis die Anzahl von 20 Tropfen erreicht ist. Jetzt lasse jeden Tag bei der Einnahme 2 Tropfen weg, bis du wieder bei 3 Tropfen angekommen bist.


Danach fühlst du dich jünger. Probier es einmal.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen